Veranstaltungen

Eine altersgerechte und abwechslungsreiche Tages- und Freizeitgestaltung ist wichtiger Teil unseres Betreuungskonzeptes.

Unsere Bewohner*innen können täglich an unterschiedlichen Angeboten teilnehmen: von Gymnastik, Singen, kreativem Gestalten über Gedächtnistraining, Zeitungsrunden, Bingo-Nachmittage etc. – zudem finden in unserem Haus regelmäßig katholische und evangelische Gottesdienste statt. Nicht mehr wegzudenken aus den Veranstaltungsreigen ist auch das alljährliche Sommerfest. Es sorgt immer wieder für ausgezeichnete Stimmung  und eine großartige Atmosphäre im liebevoll dekorierten Garten. Veranstaltungen dieser Art sind nicht nur willkommene Abwechslung im Alltag, sondern fördern das Miteinander und den sozialen Austausch unserer Bewohner*innen.

Das Seniorenzentrum Unterföhring ist eng in die dörfliche Gemeinschaft eingebunden. Wir pflegen eine Kooperation mit dem örtlichen Kindergarten sowie mit unterschiedlichen Vereinen. Auch haben wir regelmäßig Besuch von Ehrenamtlichen, dem FSD sowie der Nachbarschaftshilfe, welche beispielsweise bei Veranstaltungen helfen oder unsere Bewohner*innen besuchen.

Wenn bei uns im Seniorenheim herzhaftes Lachen zu hören ist, dann sind da meist die KlinikClowns. Professionelle Künstler bringen ihre clownesken Fähigkeiten in ein besonders sensibles Arbeitsfeld ein, das geprägt wird von den Bedürfnissen kranker und pflegebedürftiger Menschen.

Humor hat dabei viele, individuelle Facetten: Mal agieren die KlinikClowns robust, mal ganz zart und leise. Und doch haben ihre Begegnungen immer die gleiche Basis: Mitfühlendes Dasein, Offenheit und das ehrliche Interesse am Gegenüber. Es ist die Wertschätzung, die das innere Lächeln mit sich bringt.

Um die hohe Qualität ihrer Arbeit zu gewährleisten, werden die Clowns kontinuierlich im Umgang mit kranken und sterbenden Menschen und ihren Angehörigen, in basistherapeutischem Wissen und in Clownstechniken und Improvisation geschult.

zur Klinkclown-Webseite >

Die Klinikclowns kommen immer jeden zweiten oder dritten Donnerstag zu uns in die Einrichtung.
Kommende Termine: Donnerstag, 15.07.2021/12.08.2021/09.09.2021

Wenn bei uns im Seniorenheim herzhaftes Lachen zu hören ist, dann sind da meist die KlinikClowns. Professionelle Künstler bringen ihre clownesken Fähigkeiten in ein besonders sensibles Arbeitsfeld ein, das geprägt wird von den Bedürfnissen kranker und pflegebedürftiger Menschen.

Humor hat dabei viele, individuelle Facetten: Mal agieren die KlinikClowns robust, mal ganz zart und leise. Und doch haben ihre Begegnungen immer die gleiche Basis: Mitfühlendes Dasein, Offenheit und das ehrliche Interesse am Gegenüber. Es ist die Wertschätzung, die das innere Lächeln mit sich bringt.

Um die hohe Qualität ihrer Arbeit zu gewährleisten, werden die Clowns kontinuierlich im Umgang mit kranken und sterbenden Menschen und ihren Angehörigen, in basistherapeutischem Wissen und in Clownstechniken und Improvisation geschult.

zur Klinkclown-Webseite >

Die Klinikclowns kommen immer jeden zweiten oder dritten Donnerstag zu uns in die Einrichtung.
Kommende Termine: Donnerstag, 15.07.2021/12.08.2021/09.09.2021